Archiv für Oktober 2009

30. Oktober 2009

Unser neuer Badetempel – Stand KW 44/09

Jetzt nimmt´s richtig Form an: Während die Bauleute am Montag und Dienstag noch damit beschäftigt waren, die Schalungselemente für das Fundament zu montieren, konnte am Mittwoch mit dem Gießen der ersten von insgesamt drei Fundamentschichten begonnen werden. Direkt vom Mischfahrzeug wird der Spezialbeton punktgenau bis zur Einsatzstelle gepumpt und dort zunächst in ca. 30 cm Stärke ...

Diesen Beitrag weiterlesen »

30. Oktober 2009

Aktiver Umweltschutz: Wir lassen FSC-zertifiziert drucken.

Nachdem im September parallel zum Relaunch unserer Website auch der Hotelprospekt im neuen Gewand erschienen ist, liegt nun ganz druckfrisch unsere Preisliste 2010 vor. Gedruckt auf hochwertigem FSC-zertifiziertem Papier, sind unsere neuen Printmedien nicht nur einfach Werbeträger, sondern ein wichtiger Beitrag unseres Hotels zum Umwelt- und Klimaschutz. Ziel des Forest Stewardship Council ...

Diesen Beitrag weiterlesen »

27. Oktober 2009

Reisen unterm Blätterdach

… von der Ostsee bis zum Bodensee. Sie gehören zur Insel Rügen wie die Kreidefelsen, der Strand und das Meer: unsere herrlichen Alleen. Fürst Malte zu Putbus war es, der die ersten davon im frühen 19. Jahrhundert auf der Insel anlegen ließ. Heute gibt es auf Rügen über 400 km dieser grünen Straßenbegleitung, knapp 2/3 davon sind noch alter Baumbestand, 1/3 Neupflanzungen. Ein ...

Diesen Beitrag weiterlesen »

25. Oktober 2009

Unser neuer Badetempel – Stand KW 43/09

Die Konturen des Anbaus werden immer deutlicher: Mit Lasergerät, Bandmaß und Schaufel werden die letzten vorbereitenden Erdarbeiten für das Fundament getätigt. Dann, am Dienstag, ist es soweit: der Kran kommt! Mit seiner Hilfe soll demnächst der Mörtel für das Fundament punktgenau gegossen und später dann auch das Thermalbecken an seinen Platz bugsiert werden. Doch zunächst gilt es, ...

Diesen Beitrag weiterlesen »

16. Oktober 2009

Unser neuer Badetempel – Stand KW 42/09

Nicht viel Spektakuläres in dieser Woche: Während der Baggerfahrer noch bis Mittwochnachmittag gut zu tun hatte, das Gelände für den geplanten Anbau vorzubereiten, haben die Bauleute ein Gewirr aus Rohren und Schläuchen ausgelegt und zahlreiche sog. “Lanzen” in die Erde gebracht. Jetzt herrscht tagelang fast schon unheimliche Leere und Ruhe. Flüsterleise saugen moderne ...

Diesen Beitrag weiterlesen »
Seite 1 von 212»